Subscribe to our Mailing List

Get the news right in your inbox!

Pop of Petals und Brush Lettering

9. Juli 2018 No Comments

Pop of Petals und Brush Lettering

9. Juli 2018 No Comments

Braucht ihr auch manchmal einen Gruß oder Glückwünsche zu denen ihr keinen passenden Stempel habt? War bei mir so letzte Woche. Ich habe eine schönes großes „hello“ gebraucht und keines in meiner Sammlung gefunden. Also Stifte raus und selber schreiben. Zur Zeit am liebsten in einer schönen Brush Lettering Schrift. Das ist gar nicht so schwer und mit ein wenig Übung erhält man schon tolle Ergebnisse. Von Stampin’ Up! gibt es ein neues Set mit dem man wunderbar üben kann. Das Projektset In Schönschrift. Enthalten sind 16 Karten in 4 verschiedenen Designs und 13 Kalligrafie-Übungsblätter und die Stampin’ Write Marker sind ideal zum schreiben. Kleiner Tip zu den Blättern. Ich benutze Transparentpapier zum üben. Das ist schön glatt (wichtig um die Pinselspitzen der Marker zu schonen) und durchsichtig genug, das ich die Übungsblätter drunter legen um diese als Vorlage zu nutzen. Ein Stempelset gibt es dazu auch. Die Grüße sind nur umrandet und können mit den Markern nachgeschrieben werden. Auch ein toller Effekt, wenn man nicht ganz akkurat in den Linien bleibt.
Für meine Karte, habe ich keine Stempel benutzt und den Gruß nur per Hand geschrieben und anschließend ausgeschnitten und mit Dimensionals aufgeklebt. Da die Blüten ein wenig gebogen sind, habe ich für das „hello“ zwei Dimensionals übereinander geklebt um es höher zu setzen.

Do you sometimes need a greeting or congratulations to which you don’t have the right stamp? Happened to me last week. I needed a nice big “hello” and couldn’t find one in my stamp sets. So I grabbed a marker and wrote it myself. Right now I love brush lettering and it actually isn’t to difficult to learn and did you see the Calligraphy Essentials Project Kit in the new catalogue? It has 16 cards in 4 different designs and 13 calligraphy practice sheets. Woohoo. So grab some Markers (which are perfect for brush lettering) and start writing.
 Here’s a tip for practicing. I use tracing paper to practice.  It has a nice and smooth surface (important to protect the brush tips of the markers) and transparent enough that I can put the practice sheets underneath to use them as a template over and over again.
There’s also a stamp set available. The greetings are only outlined and can be traced with the markers. It also gives a nice effect if you aren’t quite accurate in staying inside the lines.
For my card, I haven’t used the stamps and just written the greeting by hand and then cut it out and glued on with Dimensionals. Since the flowers are rather big and slightly curled, I used two dimensionals on top of each other on the “hello” to get it a bit higher.

Blüten und Blätter sind aus dem Stempelset Pop of Petals, zu dem es eine passende Handstanze gibt. Für die Blätter habe ich zuerst eine Blüte ausgestanzt und anschließend die Blätter gestempelt.

The flowers and leaf are from the Pop of Petals stamp set which also has a matching Flower punch. For the leafs, I first punched out some flowers and then stamped the single left on each petal.

Wie ihr sehen könnt habe ich die Akzente in Brilliantweiß verwendet und zu spät gemerkt dass es die gar nicht mehr gibt . Als Ersatz finde ich die selbstklebenden Basic Pailletten super. Die gibt es in 5 Farben und eine davon ist Weiß.

Somehow I forgot to retire my stash of white perfect accents as they aren’t in the current catalogue any more and that’s how they ended up on my card . But I’ve got a good if not better substitute for you. The Basic Adhesive-Backed Sequins. They come in 5 different colours and one of them is white.

 

 

 

Materialien/Product List

 

 

Aktuelle Aktionen

Sale-A-Bration

Sale-A-Bration

No Comments

Leave a Reply

Hallo und Willkommen

Hallo und Willkommen

Ich bin Anna und seit 2016 unabhängige Demonstratorin für Stampin' Up! Hier zeige ich euch kreative Ideen mit Papier, Farbe, Stempeln und mehr. Schaut euch um und wenn euch was gefällt würde ich mich über einen Kommentar freuen. Read More

Anna

Translate/Übersetzen

Hostess Code

Bitte benutze diesen Code bei Bestelllungen unter 200€ im Online Shop.

Z7FPZJHX

 

 

Frühjar-/Sommerkatalog

DE | EN | FR

Sale-A-Bration

DE | EN | FR

Jahreskatalog 2018/2019

DE | EN | FR

Ausverkauf/Clearance Rack


Instagram

  • [Werbung]Inspire.Create.Challenges No.32 - Eine Weihnachtskarte mit viel Glitzer und Gold. ⁣
⁣
#stampinup #stampinupdemonstrator #stamping #papercraft #stempeln⁣
#inspirecreatechallenges #cardmaking #papercrafting #handmadecards
  • [Werbung]neue Challenge auf Inspire.Create. Thema diesmal ist: Thankful/Danke(Dankbar)
#stampinup #stampinupdemonstrator #stamping #papercraft #stempeln
#inspirecreatechallenges #cardmaking #papercrafting #handmadecards
  • [Werbung]InspireINK Blog Hop - Es wird herbstlich mit der Produktreihe „Flockengestöber“. Exklusiv im November erhältlich.

#stampinup #stampinupdemonstrator #stamping #papercraft #stempeln
#inspirecreatechallenges
  • [Werbung]Wir haben eine neue Challenge für euch auf Inspire.Create. Challenges. Diesmal is es ein Sketch.
#stampinup #stampinupdemonstrator #stamping #papercraft #stempeln
#inspirecreatechallenges
  • [Werbung]Heute haben wir eine Farbchallenge auf Inspire.Create. Von mir gibt es Sonnenblumen 😀
#stampinup #stampinupdemonstrator #stamping #papercraft #stempeln
#inspirecreatechallenges #papercrafting #cardmaking #cards #handmadecards
  • [Werbung]----InspireInk Blog hop----
Diesmal hat uns Hannah einen tollen Sketch als Challenge gegeben und es gibt wieder viele wunderbare Ideen und Inspirationen. 
#stampinup #papercraft #cardmaking  #cards #stamping #papercrafting #stampinupdemonstrator #stempeln
#inspirecreatechallenges

Follow @annaspaperbox

Archive

Schlagwörter

×