Von einigen meiner letzten Projekte sind waren noch einige kleine Streifen Designerpapier über. Die habe ich für meine Schachteln heute benutzt. Als Teilbanderole sind sie prima wenn wenn die Stücke nicht ganz so lang sind.

Das Etikett habe ich diesmal aus einem der Streifen gemacht die beim zuschneiden der Box übrig waren. Ist mal was anderes als die üblichen Etiketten.

Auf dem unteren Bild kann man sehen das die linke Box etwas höher ist. Da hab ich mit unterschiedlichen Längen experimentiert. Links sind die Streifen jeweils 6″ lang und rechts nur 5¾”. Fazit: Ich mag die kürzeren Streifen lieber. Ist insgesamt harmonischer.

Eine Videoanleitung hab ich für diese Boxen auch wieder. Schaut es doch gleich mal unten an.

Maße für die Box:
Measurements for the box:
Farbkarton Flüsterweiß:
6¾” x 9¼” (18 x 24,5 cm)
an der langen Seite bei
2¼” – 4½” – 6¾” – 9″ (6 – 12 – 18 – 24 cm) falzen
an der kurzen Seite bei
2″ – 5″ (5 – 13 cm) falzen
Designerpapier:
(2) 5¾” x 2″ (15 x 5 cm)
Whisper White Cardstock :
6¾” x 9¼” (18 x 24,5 cm)
score on the long side at
2¼” – 4½” – 6¾” – 9″ (6 – 12 – 18 – 24 cm)
score on the short side at
2″ – 5″ (5 – 13 cm)
DSP:
(2) 5¾” x 2″ (15 x 5 cm)

Materialien/Product List


 
-
 

Aktuelle Aktionen

Sonderaktion „Designerpapier“

Sonderaktion „Designerpapier“

Paper Pumpkin Set „Blumen der Freundschaft“

Paper Pumpkin Set „Blumen der Freundschaft“

Gratis Download „Durch Kreativität vereint“

Gratis Download „Durch Kreativität vereint“